Farben ändernNormaler Kontrast Schrift verkleinernAuf Standardschriftgrösse zurücksetzenSchrift vergrössern
Mehrzweckgebäude Stadt Aarberg
Spinsfeld Räbmatt Aarberg
Stadtpanorama Aarberg
Primarschule Stadt Aarberg
Märit von oben Stadt Aarberg
Oldtimer Treffen in der Stadt Aarberg

Stadt Aarberg
Stadtplatz 46
CH-3270 Aarberg
T +41 32 391 25 20
F +41 32 391 25 01
E-Mail

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung:

Montag, Dienstag und Donnerstag
08.00h - 11.30h und
14.00h - 17.00h

Mittwoch
vormittags geschlossen
14.00h - 18.00h

Freitag
08.00h - 14.00h durchgehend

 

Region

Aarberg - das Grafenstädtchen im Seeland

Aarberg hat sich seit Jahrzehnten, neben der Zuckerfabrik als eigentlichem Grossbetrieb, vor allem auf die Ansiedlung von Klein- und Mittelbetrieben aus den verschiedensten Branchen konzentriert. Selbstverständlich wird auch den Dienstleistungsbetrieben und vor allem der Gastronomie eine grosse Bedeutung zugeschrieben.

Um neue kleinere und mittlere Gewerbebetriebe anzusiedeln, wurde die Gewerbezone Chräjeninsel durch die Burger- und Einwohnergemeinde Aarberg erschlossen. Die Fläche der Gewerbezone beträgt total 50'000 m2. Das Gebiet Chräjeninsel liegt am Nordrand von Aarberg in unmittelbarer Nähe der Sportanlagen und ist mehrheitlich von Wald umgeben. Obschon das Gebiet praktisch an den Ostkern von Aarberg angrenzt, kann die Gewerbezone auf der Strasse vom Kreisel Lyss-Strasse her problemlos erreicht werden, ohne dass bestehende Siedlungsgebiete tangiert werden. Auf dem Gebiet der Chräjeninsel wird zudem die neue Sporthalle mit Mehrzwecknutzung gebaut.

Lyss - Auf gutem Grund

Der Standort Lyss kann sich auf einen breit diversifizierten, dynamischen Industrie- und Dienstleistungssektor mit international erfolgreichen Unternehmen stützen. Die zentralen und vom öffentlichen und privaten Verkehr optimal erschlossenen Entwicklungsschwerpunkten (ESP) bilden ein mittel- und längerfristiges Potential zur Stärkung der Standort- und Wohnortgunst. Zu den wichtigen Pluspunkten zählen aber auch die grosszügigen Angebote an Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsflächen im Gemeindegebiet. Die Industriezonen befinden sich in unmittelbarer Nähe einer Autobahnausfahrt und bieten zudem die Möglichkeit eines Gleisanschlusses. Diese Kombination beurteilen Experten als einzigartig in der Schweiz. www.lyss.ch

Eine Vielzahl an Detailhandelsgeschäften und Grossverteilern, ein breites Angebot an verschiedensten Freizeitaktivitäten, eine gut ausgebaute Gemeindeinfrastruktur sowie eine intakte Landschaft als Naherholungsgebiet bilden die Säulen der Lebensqualität von Aarberg und Lyss.

 
 

© 2010 Stadt Aarberg, Realisierung format webagentur